Pasta rapido

Schaffbar in 15 Minuten!

Pasta pronto

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g helle Vollkornspaghetti
  • 1 Packung passierte Tomaten
  • 1 große Frühlingszwiebel
  • 1 große Fleischtomate
  • 1 Knoblauchzehe od.  1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1 gehäufter TL Rosmarin fein gehackt
  • 1/2 TL Majoran getrocknet
  • etwas frischer Basilikum gewaschen+ in Streifen geschnitten
  • etwas neutrales Öl zum Anbraten
  • 1 Schuss dunkle Sojasauce
  • 1 Schuss dunkler Balsamico od. Rotwein
  • 1 Prise Zucker
  • Salz und Cayennepfeffer nach Belieben
  • Parmesan nach Geschmack

Zubereitung:

Nudeln in kochendes Salzwasser geben und nach Packungsanleitung kochen.

Währenddessen Sauce zubereiten: Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden. Zusammen mit Knoblauch, Rosmarin, etwas Salz und Pfeffer anbraten.

Tomate waschen und in kleine Würfel schneiden. In den Topf geben und kurz mitrösten.

Mit Essig und Sojasauce ablöschen.

Mit passierten Tomaten auffüllen und die restlichen Zutaten, bis auf Basilikum und Parmesan zufügen und gut vermischen. Solange unter Rühren köcheln lassen, wie die Nudeln brauchen.

Zum Schluss Basilikum einrühren. Sauce auf die Nudeln verteilen und mit Parmesan bestreut sofort servieren.

Guten Appetit!

Advertisements