Eierschwammerlgulasch mit Knödel

Eierschwammerlgulasch

Zutaten für 4 Personen- Gulasch:

  • 500 g geputzte Eierschwammerl
  • 1 große weiße Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1/2 Tube Tomatenmark 3-fach konzentriert
  • 5 gehäufte EL Paprikapulver edelsüß
  • etwas neutrales Öl zum Anbraten
  • 5 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 EL Thymian
  • 2 EL Rosmarin
  • 1 EL Majoran
  • 1/2 EL Oregano
  • 2 EL frische Petersilie gehackt
  • 1/8 l Rotwein
  • Maisstärke od. Mehl zum Binden
  • Salz und Suppengewürz nach Belieben (ca. 3 EL)
  • Pfeffer schwarz nach Bedarf

Zubereitung Gulasch:

In einem großen Topf Zwiebel- und Knoblauchwürfel in etwas Öl anschwitzen. Pilze zugeben und scharf anbraten. Getrocknete Gewürze und Tomatenmark zufügen und mit Rotwein ablöschen. Mit Wasser auffüllen, ca. 2 cm über die Pilze. 5 Minuten sprudelnd kochen. Topf vom Herd nehmen. Stärke od. Mehl zum Binden in etwas kaltem Wasser auflösen und zügig einrühren. Nochmals ca. 5 Minuten kochen. Zum Schluss Petersilie zugeben und mit den Knödeln servieren.

Zutaten Semmelknödel:

  • 300 g Knödelbrot (bzw. trockene Semmel in Würfel)
  • 2 ganze Eier (Größe M)
  • ca. 250 ml Milch
  • 1 Zwiebel
  • etwas neutrales Öl zum Anbraten
  • 1 EL Majoran
  • 1 EL frische Petersilie gehackt
  • Suppengewürz nach Bedarf
  • Pfeffer nach Belieben
  • Salz für Kochwasser

Zubereitung Knödel:

Zwiebel in Öl glasig anschwitzen. Würzen und mit Milch aufgießen. Milch warm werden lassen.

In einer Schüssel Knödelbrot mit Gewürzen vermischen, heiße Milchmischung dazugeben und gut vermengen (es soll leicht kleben). Kurz abkühlen lassen, die Eier einrühren. Masse ca. 10 Minuten ruhen lassen.

Salzwasser zum Kochen bringen. Mit angefeuchteten Händen Knödel formen, in das kochende Salzwasser geben. Temperatur herunterschalten und ca. 10-15 Minuten im heißen Wasser durchziehen lassen (Alternative: Dampfgarer 100°C, 10 Minuten).

Falls Knödel übrig bleiben, kann man sie am nächsten Tag als Knödel mit Ei essen. Sie lassen sich aber auch problemlos einfrieren.

Advertisements