Gemüse“spaghetti“ mit Ruccola-Sesampesto

IMG_2576[1]

Zutaten für 2 Personen:

Pesto:

  • 1 Packung Ruccola (125 g)
  • 1/2 Tasse weißer Sesam
  • 1 Zitrone
  • 1 Hand voll Basilikum frisch
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 5 EL hochwertiges Pflanzenöl
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Gemüse:

  • 2 kleine Zucchini
  • 10 mittelgroße Karotten
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 EL rosa Pfefferkörner
  • 1 EL getrockneter Liebstöckel
  • 2 EL Selleriesalz
  • 1 EL Liebstöckelsalz
  • 1 Spritzer Knoblauchessig

Zubereitung Nudeln:

Mit einem Spiralschneider das gewaschene Gemüse formen. In einem großen Topf mit Wasser, Essig und Gewürzen bissfest kochen. Abseihen.

Zubereitung Pesto:

Sesam leicht anrösten und kurz abkühlen lassen. Ruccola waschen und abtropfen lassen.

Zitrone auspressen, Saft mit den restlichen Zutaten in einen Standmixer geben und pürieren.

Advertisements