Apfelradel mit Vanille

IMG_2734

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 mittelgroße Äpfel
  • 1 Ei
  • Weizenmehl glatt nach Bedarf
  • Milch nach Bedarf
  • 2 Packungen Bourbon-Vanillezucker
  • Zimt nach Belieben
  • 1 Prise Salz
  • etwas neutrales Pflanzenöl zum Herausbraten

Zubereitung:

Äpfel schälen, in grobe Spalten schneiden und Kerngehäuse entfernen.

In einer Schüssel Ei mit Mehl und soviel Milch verrühren, dass ein sehr zähflüssiger Teig entsteht.

1 Packung Vanillezucker und eine Prise Salz, sowie etwas Zimt unterrühren.

Apfelscheiben vorsichtig unterheben und einige Minuten stehen lassen.

In einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl goldbraun herausbacken.

2.Packung Vanillezucker mit Zimt vermischen und über die Apfelradel geben (eventuell noch mit normalem Zucker strecken).

WEITERE SÜßE REZEPTE IN MEINEM NEUEN KOCHBUCH: NACHSCHLAG BITTE!- FÜR NASCHKATZEN (ERHÄLTLICH ALS E-BOOK ÜBER AMAZON)

Advertisements